Wir nutzen Cookies

TravelBirds Website nutzt Cookies und ähnliche Technologien, um die einwandfreie Funktion der Website zu garantieren, und um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung und Personlaisierung der Werbeanzeigen und Angebote zu bieten.

Weitere Informationen

TravelBird nutzt funktionale Cookies und analytische Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu ermöglichen. Desweiteren platzieren TravelBird und Drittparteien Tracking-Cookies, um sowohl Werbeanzeigen als auch Angebote auf der Website und im Newsletter (falls Sie sich dafür registriert haben) persönlich auf Sie zuzuschneiden. Tracking-Cookies werden auch von Social-Media-Netzwerken verwendet. Durch diese Tracking-Cookies können Ihre Internet-Gewohnheiten auf und außerhalb unserer Website nachverfolgt werden. Indem Sie auf „akzeptieren“ klicken oder indem Sie weiterhin auf unserer Website surfen, geben Sie dafür Ihr Einverständnis. Mehr über TravelBirds Nutzung von Cookies und/oder persönlichen Daten erfahren Sie in unseren Cookie- und Datenschutz-Grundsätzen.

Die Website von TravelBird nutzt Cookies und ähnliche Technologien. TravelBird nutzt funktionale Cookies und analytische Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu ermöglichen. Desweiteren platzieren TravelBird und Drittparteien Tracking-Cookies, um sowohl Werbeanzeigen als auch Angebote auf der Website und im Newsletter (falls Sie sich dafür registriert haben) persönlich auf Sie zuzuschneiden. Tracking-Cookies werden auch von Social-Media-Netzwerken verwendet. Durch diese Tracking-Cookies können Ihre Internet-Gewohnheiten auf und außerhalb unserer Website nachverfolgt werden. Indem Sie auf „akzeptieren“ klicken oder indem Sie weiterhin auf unserer Website surfen, geben Sie dafür Ihr Einverständnis. Mehr über TravelBirds Nutzung von Cookies und/oder persönlichen Daten erfahren Sie in unseren Cookie- und Datenschutz-Grundsätzen.

akzeptieren
ic_check_circle_black_24px copy 10chevron-righthelp_center_icon
4 Angebote

Reisearten

4 Angebote
Filter Zurücksetzen
Alle ansehen

Tansania überzeugt mit ungezähmter Natur, einer abwechslungsreichen Tierwelt und paradiesischen Sandstränden.

Nahezu kein anderes Land ist so bekannt für aufregende Safaris wie Tansania. Jeder kennt die unglaublichen Bilder, die in Fernsehdokumentationen über Afrika Reisen gezeigt werden: Gnus, die durch die Steppe stampfen. Nilpferde, die sich durch schlammige Flüsse drängen. Elefantenherden, die durch karge Landschaften wandern und Schimpansen, die in Baumwipfeln sitzen und kreischen. Im Osten Afrikas, direkt am Indischen Ozean, liegt ein Land in dem Sie Zeuge dieses Reichtums der Natur werden können: Tansania. Mit fast 50 Millionen Einwohnern belegt Tansania den sechsten Platz der bevölkerungsstärksten Länder Afrikas, bietet als flächengrößtes Land jedoch jede Menge unberührte Natur und traumhafte Nationalparks. Die Hauptstadt des Landes ist Dodoma, die größte Stadt und Regierungssitz Tansanias ist allerdings die Küstenstadt Daressalam. Während Englisch und Swahili die offiziellen Amtssprachen sind, werden je nach Region in der Sie sich aufhalten noch circa 120 weitere Sprachen gesprochen. Genauso vielfältig wie die Sprachen sind die Aktivitäten auf Ihrer Tansania Reise. Auf keinen Fall sollten Sie eine Safari durch den weltberühmten Serengeti-Nationalpark versäumen, denn hier wandern riesige Tierherden vor atemberaubender Kulisse zu ihren Weidegründen. Auch Ngorongoro gehört zum Pflichtprogramm einer Tansania Reise, denn der gigantische Krater bietet die höchste Raubtierdichte in ganz Afrika und Ihnen damit gute Chancen, seltene Raubkatzen hautnah zu sehen. Ein weiteres Highlight Tansanias ist die weltberühmte Küstenlandschaft mit den traumhaften Sandstränden von Sansibar, an welchen Sie den Alltagsstress im Handumdrehen vergessen. Doch egal was Sie letztendlich auf Ihrer Tansania Reise machen - es wird garantiert ein spannendes Erlebnis! Wie Kurt Tucholsky schon sagte: “Die größte Sehenswürdigkeit die es gibt, ist die Welt. Sieh sie dir an.”

Safaris:

Erleben Sie ungezähmte Tiere in freier Natur!

Eine Reise nach Tansania - Eine atemberaubende Landschaft und eine unglaubliche Tierwelt sind Ihnen garantiert!

Mit ein wenig Glück bekommen Sie in Ihrem Tansania Urlaub die sogenannten Big Five der Tierwelt zu sehen: Elefanten, Löwen, Nashörner, Büffel und Leoparden. Ein hervorragender Ort, um diese eindrucksvollen Lebewesen beobachten zu können, ist der Serengeti-Nationalpark. Hier bietet sich übrigens ein Fly and Drive Urlaub an, weil Sie dann unabhängiger bei der Erkundung der Landschaft sind! Jedes Jahr ziehen über eine Million Gnus durch die Savanne Richtung Norden, denn dort befinden sich frische Weidegründe. Begleitet werde sie dabei von tausenden Zebras, Gazellen und hungrigen Raubkatzen, die um sie herum pirschen. Doch auch außerhalb der Migrationszeit stehen die Chancen gut, beeindruckende Tiere wie Büffel, Elefanten, Giraffen oder Antilopen zu entdecken. Mit einem Quäntchen Glück bekommen Sie sogar majestätische Löwen und andere grazile Raubkatzen, wie Leoparden oder Geparden zu Gesicht! Aber nicht nur Säugetiere bevölkern den Serengeti: Mehr als 500 Vogelarten, kleine, bunte Reptilien und eine Vielzahl an Käfern sind hier auch zu Hause. Ebenso überwältigend wie die facettenreiche Tierwelt, ist der Anblick der unendlich weit scheinenden Serengeti-Ebene an sich. Ein Sonnenuntergang am fernen Horizont taucht hier die Savanne sowie den Himmel in ein atemberaubendes, glühendes Rot - ein Bild, das sich sicherlich bei Ihnen einbrennen wird!

Eines der beliebtesten Trekking-Ziele für Aktivurlauber ist das zum höchsten Gipfel Afrikas gehörende Bergmassiv: der Kilimanjaro. Der weltberühmte Berg ragt sagenhafte 5895 Meter hoch in den Himmel und bietet anspruchsvolle Wanderrouten in traumhafter Umgebung. Schnüren Sie Ihre Wanderschuhe und machen Sie sich auf in die afrikanische Wildnis, um die Berge und Savanne Tansanias zu Fuß zu erkunden!

Weltberühmt:

Der schneeweiße Strand von Sansibar

Ihre Tansania Reise wird Sie mit traumhaften Küstenlandschaften verzaubern!

Nutzen Sie die Chance: Kombinieren Sie aufregende Destinationen und erleben Sie eine einmalige Rundreise durch Afrika! Neben der unglaublichen Tierwelt hat auch die Küste Tansanias etwas Magisches: paradiesische Inseln, verträumte Fischerdörfer, schneeweißer Sand und Palmen, die sanft im Wind schaukeln. Eine besonders beliebte Urlaubsdestination ist die Inselgruppe Sansibar. Mit tropischer Üppigkeit, azurblauem Wasser und dem süßlichen Duft von Nelken, Vanille und Zimt ist die Insel Sansibar eine beliebte Destination auf einer Tansania Reise. Hier können Sie sich aus 85 Kilometern Küste aussuchen, wo Sie am liebsten die Füße im Sand vergraben wollen. Egal für welche Stelle Sie sich entscheiden, ein Bilderbuch-Strand ist Ihnen garantiert! Zwischen den Palmen auf den weißen Sandstränden finden Sie auch immer wieder Hängematten, die dafür sorgen, dass jeder Urlauber den Alltagsstress vergisst und für eine Zeit lang die Seele baumeln lassen kann. Falls Sie Ihre Zeit im Tropenparadies lieber aktiv verbringen wollen, dann leihen Sie sich Tauch- oder Schnorchelausrüstung, denn bunte Fischschwärme und malerische Korallenriffe warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden! Im touristischen Teil, im Norden des Archipels können Sie nach einem langen Strandtag auf der Insel Nungwi das ausgelassene Nachtleben während Ihres Sansibar Urlaubs genießen: Stoßen Sie mit einem fruchtigen Cocktail auf einen wunderschönen Tansania Urlaub an, während am Horizont die tropische Sonne untergeht und den Himmeln in Flammen setzt.

Atemberaubend:

Ein Sonnenuntergang im Serengeti-Nationalpark

Erleben Sie fremde Kulturen und lassen Sie sich Ihren Tansania Urlaub schmecken!

Zeuge der Gastfreundschaft sowie der Kultur der Menschen Tansanias zu werden, ist ein ganz besonderes Erlebnis. Wandern Sie zusammen mit einem Massai-Krieger, der traditionell rot gekleidet und mit einem Speer bewaffnet ist, durch die Steppenlandschaft oder beobachten Sie Einheimische, wie sie zu einem einprägsamen Rhythmus einen traditionellen Tanz aufführen. Falls Sie auch die Gelegenheit bekommen einige Dörfer zu besuchen, sollten Sie es nicht versäumen, auf einem Markt einige kleine Dinge zu tauschen oder eine traditionelle Mahlzeit mit den Einwohnern einzunehmen. Sehr beliebt ist “Ugali”, ein Maisbrei der zu Fleischgerichten, Gemüse und so gut wie allen Eintöpfen als Beilage serviert wird. Gegessen wird der Polenta-ähnliche Brei mit der rechten Hand, indem man die Masse zu einer Kugel formt, eine kleine Vertiefung in die Mitte drückt und dann die Beilagen damit löffelt. Ebenfalls empfehlenswert sind die kleinen Snacks, die man auf den Straßen der Städte für wenig Geld erstehen kann. Aber passen Sie auf: Oftmals sind die Leckerbissen mit einer scharfen Sauce gewürzt!

Aufgrund der klimatischen Gegebenheiten wachsen in Tansania viele Tee- und Kaffeesorten. Besonders beliebt sind schwarzer Tee mit Milch und frischer Ingwertee. Beide werden häufig von älteren Männern am Straßenrand verkauft, die den Tee dann frisch auf Ihre Anfrage kochen werden. In den Usambara-Bergen können Sie sogar sehen, wie Kaffeekirschen geerntet und weiterverarbeitet werden. Falls Sie dazu keine Gelegenheit haben, dann lassen Sie sich einfach das Endprodukt schmecken!

TravelBird wünscht Ihnen viel Spaß auf Ihrer Reise!