3 Angebote

Sommerurlaub Malta

Palmen, Sandstrand, Sonnenschein - Finden Sie mit TravelBird Ihre perfekte Urlaubsreise Malta.
Mehr sehen:
Ausgewählte Filter:
3 Angebote
Filter Zurücksetzen

Sonne, Strand, Erholung und ein einzigartiges Erlebnis - all dies erwartet man sich von einem Sommerurlaub Malta. Wer mit TravelBird bucht, der kommt hier definitiv auf seine Kosten. Erkunden Sie unglaublich schöne Städte, Strände sowie eine delikate Küche. Malta ist auf alles vorbereitet.

Willkommen auf Ihrem Sommerurlaub Malta! Malta ist das Reiseziel schlechthin für einen Sommerurlaub, denn es erwartet Sie hier eine unglaublich schöne Natur, idyllische Strände sowie ein unendlich scheinendes Freizeitangebot. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist, dass Malta auch noch das einzige Land in Europa ist, in dem es nie Minusgrade gibt! Die Lage am Mittelmeer trägt somit nicht nur zu einem unglaublichen Klima bei, sondern hinterlässt auch seine Spuren auf den Speisekarten Maltas. Probieren Sie die leckersten Gerichte Maltas und lassen Sie sich alleine beim Geruch das Wasser im Mund zusammenlaufen. Malta besteht aus etlichen kleineren und drei bewohnten Inseln, Gozo, Comino und die gleichnamige Hauptinsel Malta. Mit einer Fläche, kleiner als Wien und einer Einwohnerzahl die einem Viertel die der österreichischen Hauptstadt entspricht, ist Malta eines der kleinsten Länder der Welt. Daher sehen es viele auch gerne als ein verstecktes Juwel, das einen Besuch auf jeden Fall Wert ist. Der Archipel beherbergt eine unglaubliche Geschichte und die Natur ist einzigartig. Malta war bereits, dank seinen schönen alten Städten und seiner atemberaubenden Landschaft, Kulisse für den ein oder anderen Hollywood Film. Ein Malta Urlaub wird Ihnen auch vor Augen führen, weshalb.

Malta wurde im Laufe der Geschichte von vielen verschiedenen Kulturen geprägt und genau das macht diesen Ort noch sehenswerter. Der Inselstaat ist ein wahrlicher Schmelztiegel und wird Ihnen auf jeden Fall keine Sprachbarrieren bescheren. Die Landessprache, Maltesisch, ist neben Englisch die Amtssprache Maltas. Aber auch Arabisch und Italienisch sind weitgehend verbreitet. Auch die Architektur und die antiken Ruinen spiegeln die Geschichte Maltas wider. Bei einem Aufenthalt in einem Hotel Malta darf daher keinesfalls darauf vergessen werden, die berühmten Ruinen Vallettas zu erkunden und mehr über deren interessante Geschichte zu erfahren.

Die Menschen haben bereits 5000 v. Chr. Ihren Weg in das Mittelmeer gefunden.

Tauchen Sie ein, in Maltas unglaublich interessanter Geschichte

Dementsprechend finden Sie auch noch heute einige Überreste aus damaliger Zeit. Erkunden Sie Hagar Qim, die am besten erhaltene Tempelruine aus Kalkstein in Malta. Errichtet vor knapp 5000 Jahren, zahlt sich ein Besuch dieser Ruine definitiv aus. Ebenfalls sehenswerte Ruinen sind die megalithischen Tempel. Es wird gesagt, dass diese 3800 v. Chr. erbauten Ruinen, die ältesten freistehenden Ruinen der Welt sind. Somit wären diese sogar älter als die ägyptischen Pyramiden oder gar älter als das berühmte Stonehenge.

Valetta ist die Hauptstadt Maltas und gilt als einer der historischsten Orte der Welt. Die Stadt selbst ist schon ein wunderschöner Anblick. Die Stadtmauer, welche die Stadt umgibt, die 320 historischen Monumente und das Flair aus vergangener Zeit geben der Stadt das gewissen Etwas. Nicht ohne Grund wurde Valletta neben dem niederländischen Leeuwarden zur Kulturhauptstadt Europas im Jahre 2018 gekürt. Für diejenigen, für die Valletta schon wie Musik in deren Ohren klingt, sollten bei einem Aufenthalt in einem Hotel Niederlande unbedingt einen Abstecher nach Leeuwarden machen! In Valletta ist es besonders schön, in den Abendstunden zu beobachten, wie die rot-orange glühende Sonne am Horizont hinter dem azurblauen Meer verschwindet. Genießen Sie mit dem/der Liebsten den Anblick des glühenden Horizonts über dem rot-bläulich schimmernden Meer. Wer mehr über die Geschichte Maltas erfahren und dies mit einem Abenteuer kombinieren möchte, sollte sich Zeit für einen Offshore-Tauchgang nehmen. Malta spielte im Zweiten Weltkrieg eine wichtige strategische Rolle, weshalb Sie auf Ihrem Tauchgang auch auf etliche Schiffswracks aus dieser Zeit stoßen werden.

Was hält Malta noch alles für Sie im Angebot? Auch wenn sich bei Malta um ein kleines Land handelt, sind die Möglichkeiten für Aktivitäten nahezu unendlich!

Hier haben wir für Sie, drei weitere Aktivitäten, die Sie auf Ihrem Sommerurlaub Malta probieren sollten:

Sie lieben Spaziergänge und das Erkunden von Landschaften zu Fuß? Dann sind Sie in Malta genau richtig! Schlendern Sie entlang Maltas wunderschöner Küste und genießen Sie die schimmernde Kulisse des Mittelmeers. Lediglich 20 Prozent der Inseln Maltas sind bewohnt, hier wartet eine unberührte und wunderschöne Landschaft nur darauf, von Ihnen erkundet zu werden. Als Naturliebhaber sollten Sie auch einen Blick auf unser Aktivurlaub Angebot werfen!

Erkunden Sie Maltas ruhige und idyllische Strände, wie zum Beispiel den San Blas Strand. Der Sand, auf dem Sie hier entspannen können, ist weder weiß noch gelb, er ist rot! Der Weg zu diesem Strand mag an manchen Stellen etwas Steil sein, doch lohnt sich die Anreise vollkommen. Hier können Sie in Ruhe abschalten und Ihre wohlverdiente Portion Vitamin D sammeln. Nach langen Spaziergängen und erholsamen Badeausflügen möchte der Körper natürlich wieder Energie tanken, damit es auch ja weiter gehen kann mit dem Erkunden. Genehmigen Sie sich Ihre wohlverdiente, köstliche Speise nach maltesischer Art. Probieren Sie auf jeden Fall die traditionellen Pastizzis, einem Blätterteig Gebäck, welches meist mit Ricotta und Erbsen gefüllt wird. Die Küche Maltas wurde von etlichen anderen Kulturen beeinflusst und das lässt sich an den Speisekarten vor Ort auch bestens sehen. Lassen Sie sich vor Ort eine Speise nach Ihrem Geschmack empfehlen, denn hier ist für jeden etwas dabei. Natürlich darf die perfekte Lage am Mittelmeer nicht außer Acht gelassen werden. Schmecken Sie die Frische des Meers an den leckeren Fischspeisen, welche Sie hier vor Ort erwarten. Je nach Saison und Fang sieht das Angebot anders aus, was eine angenehme Abwechslung reinbringt und ein weiterer Grund ist, dieses tolle Land in einer anderen Saison noch einmal zu besuchen.

Lassen Sie sich von Maltas Schönheit genauso überzeugen, wie es bereits mit der Filmindustrie der Fall ist.

Malta war bereits etliche Male Kulisse für den ein oder anderen Hollywood Film, unter anderem für Gladiator, Troja und Clash of Titans. Aber auch für weltbekannte Serien wie Game of Thrones diente Malta mit seiner idyllischen Landschaft als Filmkulisse.

Planen Sie mit dem Auto nach Malta zu fahren oder gleich eine Fly and Drive Reise anzutreten? Dann sollten Sie folgendes im Hinterkopf behalten: Aufgrund dessen, dass Malta einst eine britische Kolonie war, herrscht auch hier, wie Sie es auch bei einem Großbritannien Urlaub beobachten können, Linksverkehr! Besonders wenn Sie alleine auf Reisen sind, sollten Sie dies stets im Hinterkopf behalten.

Die Meisten von Ihnen kennen sie wahrscheinlich, die Legende von Atlantis - die Insel des Meeresgottes Poseidon, welche ins Meer versank und nie wieder gefunden wurde. Es wurden bereits unzählige Theorien aufgestellt, ob die Insel überhaupt existierte und wo sie sich befand. Vermutet wird, dass Atlanis entweder Teil Siziliens oder Teil griechischer Inseln war. Aber es gibt auch Behauptungen, dass Malta Teil Atlantis war! Erkunden Sie Malta und stürzen Sie sich in ein unvergessliches Abenteuer und wer weiß, vielleicht stoßen Sie ja im Laufe des Urlaubs auf das fehlende Puzzlestück zur Lösung dieses unglaublichen Mythos.

Wir von TravelBird wünschen Ihnen schon einmal eine tolle Reise sowie ein tolles Abenteuer während Ihres Sommerurlaub Malta und hoffen, dass Sie diese mit schönen Erinnerungen verknüpfen werden.

Können wir helfen? Finden Sie Antworten zu vielgestellten Fragen in unseren FAQ oder kontaktieren Sie uns.
Help Center besuchen