Wir nutzen Cookies

TravelBirds Website nutzt Cookies und ähnliche Technologien, um die einwandfreie Funktion der Website zu garantieren, und um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung und Personlaisierung der Werbeanzeigen und Angebote zu bieten.

Weitere Informationen

TravelBird nutzt funktionale Cookies und analytische Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu ermöglichen. Desweiteren platzieren TravelBird und Drittparteien Tracking-Cookies, um sowohl Werbeanzeigen als auch Angebote auf der Website und im Newsletter (falls Sie sich dafür registriert haben) persönlich auf Sie zuzuschneiden. Tracking-Cookies werden auch von Social-Media-Netzwerken verwendet. Durch diese Tracking-Cookies können Ihre Internet-Gewohnheiten auf und außerhalb unserer Website nachverfolgt werden. Indem Sie auf „akzeptieren“ klicken oder indem Sie weiterhin auf unserer Website surfen, geben Sie dafür Ihr Einverständnis. Mehr über TravelBirds Nutzung von Cookies und/oder persönlichen Daten erfahren Sie in unseren Cookie- und Datenschutz-Grundsätzen.

Die Website von TravelBird nutzt Cookies und ähnliche Technologien. TravelBird nutzt funktionale Cookies und analytische Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu ermöglichen. Desweiteren platzieren TravelBird und Drittparteien Tracking-Cookies, um sowohl Werbeanzeigen als auch Angebote auf der Website und im Newsletter (falls Sie sich dafür registriert haben) persönlich auf Sie zuzuschneiden. Tracking-Cookies werden auch von Social-Media-Netzwerken verwendet. Durch diese Tracking-Cookies können Ihre Internet-Gewohnheiten auf und außerhalb unserer Website nachverfolgt werden. Indem Sie auf „akzeptieren“ klicken oder indem Sie weiterhin auf unserer Website surfen, geben Sie dafür Ihr Einverständnis. Mehr über TravelBirds Nutzung von Cookies und/oder persönlichen Daten erfahren Sie in unseren Cookie- und Datenschutz-Grundsätzen.

akzeptieren
ic_check_circle_black_24px copy 10chevron-righthelp_center_icon
3 Angebote
3 Angebote
Filter Zurücksetzen

Andere Reisearten in Südafrika

In jeder Provinz und in jeder Ecke Südafrikas wartet ein magischer Moment auf Sie. Lassen Sie sich von der “Regenbogennation” einladen, das Land und seine Leute auf einer unvergesslichen Entdeckungsreise kennenzulernen!

Sowohl Rundreisen durch Marokko und Tansania, als auch Reisen durch Südafrika gewinnen bei Weltenbummlern zunehmend an Beliebtheit. Vom “God’s Window” bis zum “Tafelberg” - die Natur in Südafrika ist legendär, denn kaum ein anderes Land bietet eine vergleichbare Vielfalt an beeindruckenden Landschaften, Tier- und Pflanzenwelten. Die Nation an der Südspitze Afrikas ist umgeben vom Indischen Ozean im Osten und vom Atlantik im Westen und fasziniert unter anderem mit grünen Regenwäldern, endlosen Trockensavannen, atemberaubenden Bergen, Buschland und blauen Lagunen, die nur darauf warten von Ihnen auf Ihrer Rundreise durch Südafrika erkundet zu werden. Zudem erstreckt sich Südafrikas Küstenabschnitt mit seinen traumhaften Stränden auf einer Länge von mehr als 3.000 Kilometer und dennoch werden Sie diesen Ausflug sicher nicht nur als einfachen Badeurlaub nutzen. Bitte erschrecken Sie nicht, wenn Sie zu Beginn Ihrer Reise das Flugzeug verlassen, um sich auf Ihr neues Abenteuer zu begeben: in Südafrika fahren die Autos auf der linken Spur und selbstverständlich befinden sich auch das Lenkrad und der Fahrersitz auf der linken Seite. Auf Ihrer Fahrt werden Sie sich schnell daran gewöhnen und sollten Sie einmal nach dem Weg fragen müssen, wird Ihnen auffallen, dass des Öfteren von “Robots” die Rede ist. Gemeint sind damit die Ampeln, welche dort als Roboter und nicht wie üblich als “Traffic Light” bezeichnet werden.

Südafrika unterteilt sich in neun wunderschöne Provinzen und beherbergt die drei Hauptstädte Kapstadt, Pretoria und Bloemfontein, die alle einem europäischen Standard gleichen. Obwohl Johannesburg nicht zu den Hauptstädten des Landes gehört, ist sie mit rund zehn Millionen Einwohnern die größte der Metropolen in Südafrika. Angesagte Stadtviertel wie Braamfontein, in dem heutzutage hauptsächlich Studenten und viele kreative Köpfe wohnen, sprühen nur so vor Energie und purer Lebenslust. Ein Mix aus historischen Gebäuden und modernen Einkaufsläden der internationalen Marken zieren das Straßenbild und eignen sich perfekt um gemütlich zu flanieren. Für das kulinarische Vergnügen vor Ort sorgt neben den Restaurants auch der sogenannte “Neighbourgoods Market”. Er ist ein weiteres Aushängeschild der Gegend und jeden Samstag werden dort selbstgemachte Speisen und Getränke angeboten. Aber auch der Rest des Landes vermag mit tollen Sehenswürdigkeiten, einer guten Infrastruktur und einer stabilen Wirtschaft zu glänzen. Der derzeitige Wechselkurs macht Südafrika für Europäer besonders attraktiv, da er die vielen Attraktionen und Aktivitäten des Landes, lange Shoppingtouren in den Städten oder Restaurantbesuche äußerst erschwinglich macht. Bedeutsam geprägt wurde die Nation durch die vielen unterschiedlichen Kulturen, Sprachen und Religionen aus Afrika, Asien und Europa, welche dort zusammentreffen. Wussten Sie zum Beispiel, dass es in Südafrika elf verschiedene Amtssprachen gibt? Die meist gesprochene Sprache ist Zulu, aber auch Englisch wird in allen Regionen gesprochen. Nicht ohne Grund also wird dieses Land auch immer wieder als “Regenbogennation” bezeichnet.

Begeben Sie sich mit TravelBird auf die Spuren von Nelson Mandela, der heute als Vater der Nation bezeichnet und im gesamten Land gefeiert wird, denn mehr als 50 Jahre kämpfte er gegen das ehemalige Apartheid-Regime und für die Freiheit seiner wunderbaren Nation. Dank ihm leben die 55 Millionen Südafrikaner heute in einer Demokratie und können ihre Religion frei wählen. Somit sind auch die Museen in Südafrika einen Besuch wert und werden Ihnen helfen die Geschichte Ihres Reiselandes besser zu verstehen. Nehmen Sie sich während Ihrer Rundreise durch Südafrika ruhig die Zeit, um mit Einheimischen ins Gespräch zu kommen und Sie werden schnell merken, dass die Landsleute sehr stolz auf ihre Nation und ihren geschichtsträchtigen Durchbruch sind.

Wilde Tierwelt

Erleben Sie die “Big Five” hautnah auf einer fesselnden Safari-Tour!

Die Lebewesen in Südafrika brechen eine Reihe von Rekorden, somit ist Südafrika unter anderem das Zuhause für den schnellsten Vogel (Strauß), den größten Fisch (Walhai) oder das schnellste Landsäugetier (Gepard) der Welt.

Machen Sie aus Ihrem Familienurlaub ein Abenteuer der Extraklasse für Groß und Klein. Das Land an der Spitze Afrikas gilt als einer der besten Destinationen um an einer erlebnisreichen Safari-Tour teilzunehmen. Dies ist ein Highlight, das Sie sich während Ihres Urlaubs in Südafrika nicht entgehen lassen sollten, denn Sie werden die Möglichkeit haben Löwen, Leoparden, Buffalos, Elefanten und Nashörner (kurz: die “Big Five”) in freier Wildbahn zu entdecken, aber auch freche Erdmännchen und weitere interessante Lebewesen können in vielen Nationalparks beobachtet werden. Doch es sind nicht nur die großen Wildtiere, die Sie in ihren Bann ziehen werden, denn auf Ihrer Rundreise durch Südafrika werden Sie auch die kleineren Lebewesen, die Ihnen am Straßenrand begegnen könnten, bewundern und zu schätzen wissen. So sind es beispielsweise die Puffotter, die sich auf dem heißen Asphalt ein Sonnenbad gönnen, aber auch Kudus, Wildschweine und Mistkäfer, die Ihren Weg kreuzen könnten. Also aufgepasst: Tiere haben in Südafrika immer Vorfahrt!

Outdoor-Abenteuer

Südafrika - ein Paradies für Entdecker und Sportler aller Art.

Ihr Reiseland liegt auf der Südhalbkugel des Erdballs. Aus diesem Grund sind auch die Jahreszeiten entgegengesetzt, während in Europa Winter herrscht, dürfen Sie sich in auf Ihrer Reise in Südafrika über sommerliche Temperaturen freuen.

Pro Jahr verbucht Südafrika rund 2.500 Stunden Sonnenschein und inmitten der brillanten Natur bietet es dank einer Vielzahl an Anbietern eine bunte Mischung an Outdoor-Aktivitäten in allen Provinzen des Landes. Versuchen Sie sich beim Felsklettern in den rauen Zederbergen, surfen Sie entlang der Sunshine Coast oder verschaffen Sie sich den Adrenalinkick beim höchsten Bungee-Jump der Welt von der Bloukrans-Bridge! Sollten Extremsportarten Sie jedoch weniger reizen, so können Sie Ihre Seele bei einer gemütlichen Wanderung entlang der Küste baumeln lassen oder reiten Sie auf Pferden durch die Wildnis. Beliebt sind auch die grünen Golfkurse oder die Bootstouren, auf denen Sie Wale und Delfine im offenen Meer sehen können. Oder wie wäre es mit einer gemütlichen Heißluftballonfahrt, um die herrliche Landschaft aus der Vogelperspektive zu betrachten? Die Anzahl der Aktivitäten auf Ihrer Rundreise durch Südafrika scheint unendlich und es werden Ihnen keine Grenzen gesetzt.

Kulinarische Genüsse

Eine Küche die so bunt und abwechslungsreich ist wie Südafrika selbst.

Dass sich in Südafrika viele verschiedene Nationen aus allen Ecken der Welt vereinen, lässt sich ebenfalls sehr gut an der ausgefallenen und abwechslungsreichen Küche des Landes erkennen.

Doch selbstverständlich bietet die Speisekarte auch viele traditionelle südafrikanische Gerichte, die Sie unbedingt probieren sollten. Wahrscheinlich werden Sie auf Ihrer Reise in Südafrika viele Ihnen zuvor unbekannte Speisen entdecken und möglicherweise wird eine köstlich zubereitete Mahlzeit Ihr persönliches Highlight. Gute Restaurants schaffen es traditionelles und modernes Essen auf ihrer Speisekarte zu vereinen und so spiegelt jedes Gericht die kulturelle Vielfalt wieder. Des Weiteren bieten sie Steaks vom Impala, Kudu oder Springbock. Als Beilage wird oft ein Maisbrei, Kartoffeln oder Reis serviert, aber auch Gemüsesorten wie Rote Beete, Karotten oder Kürbis sind beliebt. Vielleicht haben Sie auch das Glück und ein Einheimischer lädt Sie auf einen “Braai”, die südafrikanische Variante des BBQ, ein, denn Südafrikaner lieben Fleisch und gegrillt wird meist täglich. Dabei kommt so einiges von Straußen- und Krokodilfleisch bis zur “Boerewors”, eine Bratwurst aus Rind und Lamm, auf den Grill. Entlang der Garden Route ist Seafood und der Snoek-Fisch sehr beliebt und in den ländlichen Gegenden werden Sie auf weitere Kuriositäten wie gegrillte Hühnerfüße, genannt “Walkie-Talkies”, stoßen. Auch Bier- und Weinliebhaber werden während ihrer Südafrika Rundreise ein Grund zur Freude haben, denn beide Getränkesorten folgen in Südafrika langen Traditionen und es wird eine breite Palette an verschiedensten Sorten geboten. Gönnen Sie sich zum Essen das preisgekrönte Castle Lager oder das Hansa, Südafrikas erstes Pilsener. Um Kapstadt herum gibt es zudem viele Weingüter auf denen sich der edle Rebensaft am besten direkt bei einer Verkostung genießen lässt und auch Ihr Weg dorthin ist ein Ereignis, denn Sie passieren grüne Täler und historische Orte.

Stöbern Sie in den Frühbucher-Angeboten von TravelBird und begeben Sie sich auf eine unvergessliches Abenteuer in Südafrika!