Wir nutzen Cookies

TravelBirds Website nutzt Cookies und ähnliche Technologien, um die einwandfreie Funktion der Website zu garantieren, und um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung und Personlaisierung der Werbeanzeigen und Angebote zu bieten.

Weitere Informationen

TravelBird nutzt funktionale Cookies und analytische Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu ermöglichen. Desweiteren platzieren TravelBird und Drittparteien Tracking-Cookies, um sowohl Werbeanzeigen als auch Angebote auf der Website und im Newsletter (falls Sie sich dafür registriert haben) persönlich auf Sie zuzuschneiden. Tracking-Cookies werden auch von Social-Media-Netzwerken verwendet. Durch diese Tracking-Cookies können Ihre Internet-Gewohnheiten auf und außerhalb unserer Website nachverfolgt werden. Indem Sie auf „akzeptieren“ klicken oder indem Sie weiterhin auf unserer Website surfen, geben Sie dafür Ihr Einverständnis. Mehr über TravelBirds Nutzung von Cookies und/oder persönlichen Daten erfahren Sie in unseren Cookie- und Datenschutz-Grundsätzen.

Die Website von TravelBird nutzt Cookies und ähnliche Technologien. TravelBird nutzt funktionale Cookies und analytische Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu ermöglichen. Desweiteren platzieren TravelBird und Drittparteien Tracking-Cookies, um sowohl Werbeanzeigen als auch Angebote auf der Website und im Newsletter (falls Sie sich dafür registriert haben) persönlich auf Sie zuzuschneiden. Tracking-Cookies werden auch von Social-Media-Netzwerken verwendet. Durch diese Tracking-Cookies können Ihre Internet-Gewohnheiten auf und außerhalb unserer Website nachverfolgt werden. Indem Sie auf „akzeptieren“ klicken oder indem Sie weiterhin auf unserer Website surfen, geben Sie dafür Ihr Einverständnis. Mehr über TravelBirds Nutzung von Cookies und/oder persönlichen Daten erfahren Sie in unseren Cookie- und Datenschutz-Grundsätzen.

akzeptieren
ic_check_circle_black_24px copy 10chevron-righthelp_center_icon
3 Angebote
3 Angebote
Filter Zurücksetzen

Andere Reisearten in Island

Island ist der Ort wo die Nordlichter im Nachthimmel scheinen und Sagen und Mythen zu Hause sind.

Eine Island Rundreise mit TravelBird ist die ideale Art und Weise dieses wahrhaft atemberaubende Land zu erforschen. Hoch oben im Norden gelegen ist Island ein faszinierender und einzigartiger Ort, der Abenteuer pur verspricht. Diese Nation gehört zu einer der Regionen auf dieser Welt, die große sowie kleine Reisende in kindliches Staunen versetzt und aufgeregte Neugier weckt. Wussten Sie zum Beispiel, dass Island nicht so “eisig” ist wie viele glauben? Dank seiner Position am Mittelatlantischen Rücken beherbergt die Insel rund 130 aktive und inaktive Vulkane. Die imposanten Meisterwerke der Natur sind nicht nur außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten, welche Reisende weltweit anziehen: Island wird zu 85% mit nachhaltig erzeugter Energie versorgt und die Hälfte davon kommt von Erdwärme. Selbstverständlich ist die unvergleichliche, raue Natur des Landes eines der Hauptargumente für eine Rundreise durch Island. Die rauen, wilden Landschaften sind so unterschiedlich von denen Österreichs. Die dunklen, bizarr-schönen Vulkanlandschaften, tosenden Wasserfälle, beeindruckenden Geysire, eisigen Gletscher, Berge und schwarzen Sandstrände fügen sich zusammen zu einer ebenso wunderbaren, fesselnden wie unverwechselbaren Natur. Verschneite Winter bei rund 0°C und angenehme Sommer mit Höchsttemperaturen von 24°C und erstaunlichen 24 Stunden Sonne im Juni und Juli versprechen Abenteuer, Vergnügen und unvergessliche Erfahrungen zu jeder Jahreszeit!

Eine davon ist mit Sicherheit der magische Moment, wenn Sie das erste Mal die bunten Nordlichter erspähen ähnlich wie in Norwegen oder Kanada. Stellen Sie sich den Augenblick vor, wenn Sie nachts, inmitten der dunkelgrünen Landschaft den Blick zum sternenbesprenkelten Nachthimmel heben und Ihnen das spektakuläre Farbenspiel der Aurora Borealis die Sprache raubt. Dieses Wunder der Natur entsteht einfach erklärt durch Sonnenwinde, die auf die Erde treffen und kann vor allem in den Wintermonaten auf Island beobachtet werden. Mithilfe einer der Apps für Nordlicht-Vorhersagen können Sie Ihre Rundreise durch Island perfekt planen und die Nordlichter jagen. Doch nicht nur die Zeit, sondern auch der Ort muss stimmen. Ihnen steht dabei nicht nur eine Möglichkeit offen. Urlauber, die sich in der Hauptstadt aufhalten, können innerhalb einer 15-minütigen Autofahrt in dem Städtchen Álftanes sein und dort nicht nur einen Blick auf die malerische Stadt, sondern auch auf die Bucht genießen, in welcher sich die schimmernden Polarlichter spiegeln. Träumen Sie davon die Lichter alleine, zusammen mit ihren Liebsten oder Freunden am Strand, eingehüllt in eine warme Wolldecke zu genießen? Dann sind Sandstrände wie der schwarze Strand Vík die perfekten Kulissen. Der beliebteste Schauplatz ist zweifelsohne der Gletschersee Jökulsárlón im Südosten Islands nur eine Stunde Fahrt von Höfn entfernt. Fantastische, blau leuchtende Eisberge, unglaubliche Eisskulpturen und fröhliche Robben können Sie hier während Wanderreisen und Bootstouren antreffen und bewundern. Was es ebenfalls zu beachten gilt? Je weiter im Norden Sie sich befinden, desto länger werden die Nächte und somit auch Ihre Chancen die Lichter klarer zu sehen. Doch trotz der Vorschläge, ganz egal wo in Island Sie sich befinden, Sie sind niemals weit von einer einmaligen Kulisse von der aus Sie das Naturschauspiel miterleben können!

Eine kleine Stadt mit einem großen Herzen

Bezauberndes Reykjavík

Besuchen Sie Reykjavík die am nördlichsten gelegene Hauptstadt der Welt!

Klein, aber oho! Die Landeshauptstadt mit einer Population von gerade einmal rund 120.000 Einwohnern ist eine wundervolle Mischung aus farbenprächtigen Gebäuden, lebhaften, kreativen Einwohnern, fantastischem Design und wildem Nachtleben - verpassen Sie sie nicht während Ihrer Rundreise durch Island! Reykjavík pulsiert vor Leben und jede Reise wert. Tauchen Sie ein in seine reiche Kultur, abseits des Tourismus und lernen Sie das wahre Island kennen! Sie wollen mehr über die isländische Geschichte erfahren? Im Stadtzentrum wurde eine Siedlungsausstellung rund um das ausgegrabene Wikinger Langhaus aufgebaut, im riesigen Nationalmuseum werden die wertvollsten Artefakte des Landes ausgestellt und im Alten Hafen lernen Urlauber mehr über die wilde Seegeschichte der Nation.

Reykjavík ist für seine Größe überraschend kosmopolitisch. Im Vergleich zu Metropolen wie London und Paris ist es nur eine Stadt, aber dennoch herrscht kein Mangel an fesselnder Kunst, einer einmaligen Vielfalt an kulinarischen Angeboten, sowie coolen Cafés und Bars. Immer mehr und mehr Restaurants öffnen hier in den letzten Jahren ihre Pforten. Das Motto lautet: “Frisch, einheimisch und kreativ”. Cafés verwandeln sich des nachts in Restaurants und Bars. Tapas Bars, hochwertige isländische Restaurants und Burger Bars gehen in der Hauptstadt Hand in Hand. Eine außergewöhnliche Musikszene mit exzellenten Festivals, kreativen DJs und zahllosen lokalen Bands sorgt bis in den Morgengrauen für ausgelassenes Vergnügen und Unterhaltung. Schlendern Sie durch die Straßen Reykjavíks vorbei an öffentlichen Kunstinstallationen wie dem weltberühmten Kunstwerk “Sonnenfahrt” vom Künstler Jón Gunnar Árnason, fotografieren Sie das kreative Graffiti und tauchen Sie ein in die isländische Filmwelt - mit englischen Untertiteln selbstverständlich. Islands Hauptstadt mag klein sein, doch sie hat so einiges zu bieten!

Aufregend anders

Ein unvergesslicher Roadtrip

80% des Landes sind nicht bevölkert und die Möglichkeiten für Abenteuer und Entdeckungen sind endlos!

Aufgrund der atemberaubenden Landschaften wird Island auch als das "Neuseeland des Nordens" bezeichnet. Der optimale Weg durch Island zu reisen ist es einen Koffer zu packen, in den Mietwagen zu steigen und einfach loszufahren! Rundreisen sind die beste Art um wirklich in eine Nation einzutauchen - lernen Sie während einer Island Rundreise das wahre Land kennen! In Island ist ein Auto essentiell um von Ort zu Ort und Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit zu gelangen. Sobald Reisende die Hauptstadt hinter sich gelassen haben, stellt sich das Gefühl von Abenteuer ein. Die einsamen Straßen ziehen sich durch raue Landschaften, die einem Fantasy-Film entsprungen sein könnten. Hier fällt es leicht sich Zeit füreinander oder für sich selbst zu nehmen und wirklich zu entspannen. Genießen Sie Ihren Reisen durch Island ganz ohne Zeitdruck in dieser Insel der Gegensätze. Feuer und Eis verbinden sich in dieser Region zu einer unglaublichen Harmonie und laden dazu ein im Verlauf der Fahrt einfach einmal anzuhalten und die grünen Weiden und dunklen Mondlandschaften zu erforschen. Entdecken Sie atemberaubende Sehenswürdigkeiten wie den sensationellen Thingvellir Nationalpark, den tosenden Gullfoss Wasserfall, welcher 32 Meter in die Tiefe stürzt, die faszinierende Tierwelt und die Blaue Lagune. Letztere ist der Ort an dem man sich nach ereignisreichen Reisen und aufregenden Tagen verwöhnen lassen kann. Die natürliche Therme ist gefüllt mit 9 Millionen Liter heißem Wasser und Erholung pur.

Sagenumwobenes Island

Lassen Sie sich völlig von der Insel der Elfen und Trolle verzaubern!

Wussten Sie schon, dass rund 60% der Isländer an Elfen und Trolle glaubt? Überzeugen Sie sich bei einer Rundreise durch Island selbst davon ob die Fabelwesen hier wirklich zu Hause sind.

Lassen Sie sich von dem Charme dieser Region in eine Welt voller Mythen und Legenden entführen und begeben Sie sich auf eine geführte Entdeckungstour um das Verborgene Volk zu finden. Die Legenden Islands haben nicht nur die Einheimischen beeinflusst. Seit dem Mittelalter sind die Isländer und Literatur untrennbar miteinander verbunden und die bekannten Isländersagas sind der Grundstein für die nordeuropäische Literatur. Es verwundert deshalb kaum, dass es in Island pro Kopf mehr Bücher gibt als in jedem anderen Land. Außerdem veröffentlicht statistisch gesehen rund 1/10 der Bevölkerung zumindest ein Buch in ihrem Leben. Kennen Sie das Lied “Jungle Drum”? Nicht nur die isländische Literatur, auch die Kunst, beeindruckende Fotografie, lebhaften Feste und selbstverständlich die Musik lassen die Herzen von Einheimischen und Urlaubern höher schlagen. Die isländische Sängerin Emiliana Torrini erfreut sich weltweiter Bekanntheit und nach Reisen durch Island werden sie auch den ein oder anderen weit verbreiten Zwiegesang oder Reimweise auswendig können. Island besitzt einen Zauber wie kaum ein anderes Land - lassen Sie sich darauf ein und verlieben Sie sich unsterblich in diese eigenwillige Nation.