3 Angebote

New York Reise

Entdecken Sie die fabelhaftesten Angebote und buchen Sie Ihre nächste New York Reise mit TravelBird!
Mehr sehen:
Ausgewählte Filter:
3 Angebote
Filter Zurücksetzen

Das Epizentrum für Künste aller Art, die Stadt der Trendsetter und Genießer - willkommen in New York! Lassen Sie sich auf einer New York Reise mit TravelBird von dem coolen und gleichzeitig verträumten Lebensgefühl der New Yorker anstecken. Sie werden aus dem Staunen garantiert nicht mehr herauskommen!

New York ist groß(artig). Kein Wunder also, dass die Stadt zu einer der Top-Destinationen für Städtereisen gehört. Die Stadt, die häufig als Hauptstadt Amerikas bezeichnet wird, hat definitiv das Potential dazu. Von der Insel Manhattan hat sich New York in fünf Stadtbezirke vergrößert und ist mit Ihren 8,5 Millionen Einwohnern die größte Stadt Amerikas. Ursprünglich New Amsterdam genannt, trägt die Stadt seit 1664 den Namen New York. Gehen Sie doch auf einer Amsterdam Reise der Herkunft dieses Namen nach! Von Theater, Shopping, Restaurants bis hin zu Konzerten - diese Metropole hat tausend Möglichkeiten. Ob in einer Show am Broadway, im MOMA (Museum of Modern Art), beim Shoppen in Soho oder im Central Park: Irgendwann auf Ihrer New York Reise werden Sie sie spüren, diese unbändige pulsierende Energie, die so typisch für diese amerikanische Metropole ist. Hier trifft grenzenloser Optimismus auf Pioniergeist. Das Resultat? Alles ist ein bisschen schneller, größer und lauter als sonst wo auf der Welt. Die etlichen Wolkenkratzer spiegeln dieses Gefühl wieder. Ob das One World Trade Center, das 2013 seine Türen öffnete, oder das Empire State Building, das seit den Dreißigern das Stadtbild New Yorks prägt - sie alle reflektieren die großen Träume und ansteckende Energie der New Yorker. Erleben Sie es selbst und erklimmen Sie einen der vielen hohen Tower der Stadt! Hoch über der Stadt eröffnet sich Besuchern ein gewaltiges Lichter- und Häusermeer. Genießen Sie im Central Park den Trubel der Stadt, der von dort weit entfernt scheint. Sehen Sie Einheimischen beim Joggen zu, probieren Sie sich an einer Partie Volleyball oder Laufen Sie im Winter auf dem Wollman Rink Schlittschuh. Ebenso sportlich sind Sie, wenn Sie die Stadt per Fahrrad erkunden. Fahrräder leihen sich fast überall aus und fahren lässt sich auf den Fahrradwegen auch überraschend einfach. So können Sie sich einen fantastischen Überblick von der Stadt schaffen und schonen gleichzeitig Ihre Füße. Von der Innenstadt abseits gelegene Straßen sind besonders charmant und ruhig, zu Fuß verirrt sich dort aber kaum jemand hin - seien Sie anderen Reisenden mit Ihrem Fahrrad voraus und lassen Sie sich von den unentdeckten Distrikten der Stadt verzaubern!

Egal welcher Reisetyp Sie auch sind - New York kommt allen Erwartungen gerecht und erfüllt Ihre geheimsten Wünsche! Koffer packen und los geht’s!

Groß. Größer. New York.

New York ist der Inbegriff einer Großstadt, manch einer würde sogar sagen Hauptstadt der Welt

Was macht sie eigentlich aus, die Faszination New Yorks? Egal ob Zuwanderer, Touristen oder Einheimische – New York übt seit jeher eine riesige Anziehungskraft aus und lässt niemanden kalt. Aber was macht sie wirklich aus, diese Faszination für die Stadt am Hudson River? An erster Stelle ist hier die unglaubliche ethnische und damit verbundene kulturelle Vielfalt zu nennen. New York ist das Zuhause von Millionen Menschen unterschiedlichster Herkunft, Kultur und Religionszugehörigkeit. Sie alle leben hier friedlich zusammen und bringen ihre eigenen Bräuche und Traditionen mit. Wer will, kann während einer Reise nach New York am gleichen Tag marokkanisch, dominikanisch und koreanisch essen. Diese Vielfältigkeit ist Teil der Identität der Stadt. Entscheidend ist nicht, woher jemand kommt, sondern was er kann. Offenheit und Toleranz werden groß geschrieben. In Chinatown erleben Sie Authentizität wie Sie sie auch auf China Reisen erleben würden.

Nicht nur das kulinarische Angebot der Stadt ist riesengroß, sondern auch das kulturelle und natürlich das Unterhaltungsangebot. Vielleicht möchten Sie ein Spiel der Knicks im legendären Madison Square Garden sehen, vielleicht möchten Sie im Central Park bei einem Live-Konzert dabei sein oder Sie interessieren sich für zeitgenössische Kunst? Eine New York Reise bietet genau das, was Sie suchen. Und das Beste dabei? Hier ist zu jeder Jahreszeit an jedem Tag der Woche etwas los. Das gilt auch für die Öffnungszeiten der meisten Läden. Um drei Uhr morgens noch rasch einen Happen essen oder mit dem Bus durch die hell erleuchtete Stadt fahren? Hier ist alles möglich!

Fünf Städte in einer

Warum New York mehr ist als einfach nur Manhattan

Wer an New York denkt, denkt zuerst an Manhattan. Doch die Stadt hat noch viel mehr zu bieten als Times Square und Central Park. New York City besteht aus den fünf Stadtteilen Manhattan, Brooklyn, Queens, Staten Island und Bronx. Besucher bevorzugen meist Manhattan und das aus gutem Grund: Hier befinden sich die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie das Empire State Building, das Rockefeller Center, der Times Square und weltbekannte Museen wie das Guggenheim und das Museum of Modern Art. Wer zum ersten Mal eine New York Reise macht, ist in Manhattan am besten aufgehoben. Aber auch die anderen Stadtteile sind einen Besuch wert. Besonders Brooklyn hat Manhattan in den vergangenen Jahren den Rang als aufregendster Teil der Stadt abgelaufen. Täglich öffnen dort neue Restaurants, Läden und Galerien ihre Türen. In Williamsburg sind die Mieten mittlerweile ebenso hoch wie im Greenwich Village oder an der Upper West Side. Wenn Sie Brooklyn besuchen möchten, empfehlen wir Ihnen den "Brooklyn Pass". Damit haben Sie gratis Zutritt zu elf Sehenswürdigkeiten, darunter auch das Brooklyn Museum und das New York Aquarium. TravelBird Tipp: Statt mit einem der überlaufenen Touristenboote zu fahren, fahren Sie gratis mit der Staten Island Ferry von Manhattan nach Staten Island und zurück! Während der jeweils fünfzehn-minütigen Bootsfahrt fahren die direkt an der Freiheitsstatue vorbei und können grandiose Bilder mit der Skyline der Stadt machen. Wer hätte gedacht, dass es so etwas komplett umsonst gibt? Solche Deals finden Sie nicht einmal in einem Thailand Urlaub in Bangkok, wo Sie mit der öffentlichen Fähre rum um die Stadt fahren können.

Fünf Insidertipps

Psst! Das wissen unsere Städtereisen-Experten über Ihre Lieblingsorte in New York

Wenn Sie schon immer wissen wollten, wo denn die Locals am liebsten essen oder ausgehen, lesen Sie am besten weiter: Gleich neben der High Line, nördlich vom Meatpacking District, befindet sich der Chelsea Market. Es handelt sich hier um eine alte Industriehalle, die in eine urbane Markthalle umfunktioniert wurde. Das Essen ist vorzüglich, die Atmosphäre unkompliziert und freundlich. Spazieren Sie anschließend auf der 16. Straße nach Osten bis zum Union Square Park. Hier verabredet sich ganz New York – perfekt für alle, die gerne Menschen beobachten. Sehnen Sie sich nach all dem Trubel nach einer kleinen Verschnaufpause? Dann fahren Sie mit der Subway-Linie 4 in die Bronx. Steigen Sie bei der Station Bedford Park Boulevard aus. Nach einem kurzen Fußmarsch erreichen Sie den New York Botanical Garden. Diese Oase der Ruhe verzaubert nicht nur Pflanzenliebhaber und feiert 2013 ihr 125-jährige Jubiläum. Im Stadtteil Queens befindet sich der Sage General Store. Hier können Sie American Comfort Food genießen und das richtig gemütlich vor dem Holzofen. Zuletzt noch ein Geheimtipp für Schleckermäuler: Die wohl besten Donuts der Welt genießen Sie im Dough. Mittlerweile hat das Brooklyner Original auch in Manhattan eine Filiale geöffnet. Lassen Sie sich bei TravelBird von den New York Pauschalreisen inspirieren!

Neugierde geweckt? Genießen Sie Ihre New York Reise in vollen Zügen und starten Sie danach eine USA Rundreise auf der Sie noch mehr Megametropolen kennenlernen werden!

Können wir helfen? Finden Sie Antworten zu vielgestellten Fragen in unseren FAQ oder kontaktieren Sie uns.
Help Center besuchen