Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an und erhalten Sie personalisierte Angebote von uns! Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Angebote

Kurzurlaub Schweiz

Entfliehen Sie mit TravelBird dem Alltag, bei einem Kurzurlaub Schweiz.
Mehr sehen:

Ein Kurzurlaub Schweiz von TravelBird macht Lust auf einen Urlaub im Nachbarland, um sich kurz mal entspannen oder richtig aktiv sein zu können!

Kurz mal für ein paar Tage den Kopf frei bekommen und sich um nichts kümmern müssen, das klingt ganz nach einem Kurzurlaub Schweiz von TravelBird! In der Schweiz gibt es unzählige Möglichkeiten für einige Tage Urlaub mit der Familie, zu zweit oder auch alleine zu machen. Die Ruhe in den Bergen und die unendlich schönen Landschaften in der Schweiz sind perfekt zum Entspannen. Am liebsten möchten Sie sofort losfahren? Dann buchen Sie jetzt ganz einfach und schnell eine Last Minute Schweiz Reise und finden Sie sich in kürzester Zeit inmitten der wunderschönen Natur oder in einer der bezaubernden Städte wieder.

Wenn Sie Ihren Urlaub in einer der vielen schönen Städte der Schweiz verbringen möchten, können sie zum Beispiel durch Luzern oder Lausanne schlendern, eher kleinere, aber durchaus sehenswerte Städte. Auch Bern, Zürich, Genf oder Basel sind einen Besuch wert. Zürich hat als die größte Stadt des Landes dementsprechend auch eine Menge zu bieten. Genf, welches sich im französischen Teil des Landes befindet, beheimatet irrsinnig viele international Organisationen wie die UNO oder WTO, weltweit befinden sich nur in New York noch mehr.

Verbringen Sie wieder einmal ein verlängertes Wochenende mit der Familie und entdecken Sie nicht nur tolle Hotels sondern auch Freizeitaktivitäten für Groß und Klein. Ganz egal ob im Winter- oder Sommerurlaub, die Schweiz ist zu jeder Jahreszeit bereit, Reisenden tolle Aktivitäten zu bieten. Im Winter sind die Berge ein beliebtes Ziel, dort finden Sie die perfekten Bedingungen zum Skifahren. Wie wäre es also mit einem Skitag bei schönem Wetter und perfekten Pistenbedingungen? Außerdem bietet die Schweiz eine kulinarische Vielfalt, die Sie besonders begeistern wird! In der Schweizer Küche können Sie sowohl pikantes als auch Süßes finden, für jeden Geschmack ist also etwas dabei. Besonders in den Hütten am Pistenrand können Sie typische Schweizer Gerichte, wie Fondue oder Raclette, essen und leckere Spezialitäten zu sich nehmen. Also los geht’s mit Ihrem Urlaub in der Schweiz!

Ein kurzer Besuch in den Schweizer Städten:

International, vielseitig und modern!

Was die Schweiz ausmacht sind die vielen Gegensätze, die trotz allem super zusammenwirken! Beispielsweise ist die Schweiz bekannt für Ihre Mehrsprachigkeit, es gibt nämlich gleich vier anerkannte Landessprachen, Französisch, Deutsch, Italienisch und Rätoromanisch. Drei der 26 Kantone sind zweisprachig und einer ist sogar dreisprachig, im Kanton Graubünden wird nur Französisch nicht gesprochen. In Zürich wird zum Beispiel hauptsächlich Deutsch gesprochen und in der Stadt Genf fast zur Gänze Französisch. Zürich und Genf sind auch die zwei größten Städte der Schweiz und zählen zu den Städten mit der höchsten Lebensqualität der Welt. Zürich liegt im östlichen Mittelland der Schweiz und ist sowohl mit dem Zug als auch mit dem Auto leicht zu erreichen. Die größte Stadt des Landes bietet Ihnen viele Sehenswürdigkeiten und ist besonders beliebt bei Reisenden! Buchen Sie jetzt Ihr Hotel Schweiz und entdecken Sie diese wunderschöne Stadt.

Auch Genf bietet Ihnen aufgrund der Einwohner der Stadt, welche aus der ganzen Welt kommen, besonders viel Internationales. Viele verschiedene Museen und Sehenswürdigkeiten wie die Jet d’Eau und der traumhafte Botanische Garten der Stadt warten bereits auf Sie. Der Genfersee ist wohl der romantischste Platz der Stadt und gleichzeitig der größte Süßwassersee in Europa. An diesem See liegt auch Lausanne, eine Kleinstadt, in der ausschließlich Französisch gesprochen wird. Entdecken Sie historische Gebäude und bezaubernde kleine Gassen. Sie lieben Städte an Seen? Dann sollten Sie unbedingt auch nach Luzern reisen, eine der schönsten Städte der Schweiz. Diese Stadt liegt am Vierwaldstättersee und beherbergt die meistfotografierteste Sehenswürdigkeit des Landes, die Kapellbrücke mit dem anschließenden Wasserturm. Diese beiden Bauten waren früher Teil der mittelalterlichen Befestigung der Stadt. Kommen wir zu Bern, der Hauptstadt dieses facettenreichen Landes, dessen malerische Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Wussten Sie, dass für Goethe Bern die schönste Stadt war, die er je gesehen hatte? Kein Wunder bei so wunderschönen barocken Bauten, auf deren Dächern kleine Türme sitzen und in deren Innenhöfen nicht selten ein alter original erhaltener Brunnen zu finden ist. Die Schweizer Städte sind das perfekte Ziel für Ihren Kurzurlaub Schweiz von TravelBird!

Berge, Seen und atemberaubende Landschaften:

Entdecken Sie die unverwechselbare Natur der Schweiz!

Die Schweiz ist für Wanderer und Bergsteiger ein Paradies, denn mehr als 60 Prozent der Gesamtfläche des Landes sind von den Alpen bedeckt. Das Matterhorn ist dabei der wohl bekannteste Berg der Schweiz und bietet vom Gipfel aus einen atemberaubenden Ausblick. Wer sich den anstrengenden Aufstieg ersparen möchte, sollte auf den höchsten mit einer Seilbahn erreichbaren Punkt der Alpen, das Klein Matterhorn, reisen. Von dort aus haben Sie einen wunderbaren Blick auf das Matterhorn selbst. Der höchste Berg der Schweiz ist jedoch die Dufourspitze, welche ganze 4.634 Meter misst. Der Gipfel befindet sich nahe der Grenze zu Italien und dessen Umgebung ist ebenfalls ein beliebtes Reiseziel. Die Schweiz hat nicht nur hohe Berge, sondern auch kristallklare Gewässer zu bieten. Der See hat seinen Namen von den vier angrenzenden Waldstätten Luzern, Uri, Schwyz und Unterwalden. Der größte See der Schweiz ist jedoch der Genfersee, welcher direkt an der Grenze zu Frankreich liegt und damit auch der größte See Frankreichs ist. Allgemein sind die Seen der Schweiz sehr sauber und bieten eine hervorragende Wasserqualität. Wie beispielsweise der Bodensee, welcher an der Grenze der drei Länder Österreich, Deutschland und Schweiz liegt. Es ist Ihnen dort möglich viele unterschiedliche Sportarten, wie Radfahren, Surfen oder Tauchen auszuüben. Wenn Sie Familienurlaub machen ist der Bodensee perfekt, denn hier gibt es für Groß und Klein tolle Freizeitangebote.

Die Köstlichkeiten der Schweiz genießen!

Unterschiedliche Spezialitäten in den unterschiedlichen Regionen kennenlernen!

Die verschiedenen Schweizer Kantons haben je ihre eigenen Spezialitäten. Beispielsweise im Kanton Basel werden besonders gerne Basler Laubfrösche gegessen, das ist dampfgegartes Faschiertes umhüllt von Mangoldblättern. Im Kanton der Hauptstadt Bern lieben die Einwohner besonders Rösti, welche eigentlich im ganzen Land eine beliebte Speise sind. Die Spezialität Glarner Zigerhörnli ist eine Art Nudelauflauf gemischt mit einem in der Schweiz hergestellten Käse. Schweizer Käse ist sowieso weltberühmt und das zu recht, denn die Schweizer stellen schon seit dem Mittelalter Käse her, heute sind es um die 450 verschiedene Sorten. Die beliebtesten Käsesorten sind unter anderem der Emmentaler, Appenzeller oder Raclette. Letzterer wird für das in der ganzen Schweiz beliebte gleichnamige Gericht verwendet, bei dem der Käse geschmolzen wird und gemeinsam mit Brot, verschiedenem Gemüse und auch Fleisch gegessen wird, die Beilagen variieren dabei von Region zu Region. Sie lieben Süßes? Besuchen Sie doch eine der zahlreichen Schokoladenfabriken, in manchen können Sie sogar Ihre eigene Schokolade kreieren.

Die beliebtesten alkoholischen Getränke in der Schweiz sind Bier und Wein. Nur ein bis zwei Prozent der Weine, welche in der Schweiz hergestellt werden, werden ins Ausland exportiert. Beliebt sind aber auch Weine aus den umliegenden Ländern Frankreich, Deutschland und Österreich. Machen Sie sich auf und entdecken Sie während Ihres Urlaubs die Weinspezialitäten Europas. Kombinieren Sie dabei Ihren Kurzurlaub Schweiz mit einem Urlaub in Frankreich oder einem Kurzurlaub Österreich.

Können wir helfen? Finden Sie Antworten zu vielgestellten Fragen in unseren FAQ oder kontaktieren Sie uns.
Help Center besuchen