Reisedatum wählen
8 Angebote

Entdecken Sie mehr

Unendlich viele Grüntöne, unberührte Natur und herzliche Menschen - überzeugen Sie sich bei Ihrer Reise nach Irland von der Schönheit des Landes! Erleben Sie die atemberaubende Küste, malerische Hügel und Relikte von vor vier Jahrtausenden.

Besuchen Sie die Guinness Brauerei des irischen Exportschlagers oder die Old Library des Trinity Colleges in Dublin. Entdecken Sie die zahlreichen Geschichten hinter den Sehenswürdigkeiten und finden Sie bei einem Pub-Besuch mehr über die Geheimnisse der Insel heraus. Entfliehen Sie zu den Klängen der weltweit populären traditionellen irischen Musik dem Alltagsstress - die faszinierende Geschichte der Stadt und einmalige Pubs garantieren ganz viel Spaß. Ein Besuch der Cliffs of Moher und die Beobachtung des Naturschauspiels, welches bereits vielen Hollywoodproduktionen als Kulisse diente, darf bei Ihrer Reise durch Irland mit TravelBird nicht verpassen.

Ihr Irland Besuch garantiert einen unvergesslichen Urlaub und bietet Attraktionen für groß und klein. Mondgleiche Kraterlandschaften, schroffe Küsten und die Berge Irlands machen die Landschaft zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. Die Küste Irlands ist ein Paradies für Wassersportler, Wanderer und Naturliebhaber. Auch für Surfer ist die grüne Insel lang schon kein Geheimtipp mehr sondern bereits ein beliebter Surf Spot. Erleben Sie die einzigartige Naturlandschaft, begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise der zahlreichen Burgen und Kirchen oder gehen Sie den Mythen und Sagen der Insel auf den Grund.

Die Hauptstadt Irlands
Pub-Kultur pur!
Ein Besuch im Guinness Storehouse knapp außerhalb des Zentrums und ein Pint in den Pubs der Temple Bar darf auf Reisen durch nicht verpasst werden!

Bestaunen Sie die imposante St. Patrick’s Cathedral, welche die größte Kirche Irlands ist, oder statten Sie dem im Mittelalter errichteten Dublin Castle einen Besuch ab. Die Bibliothek des Trinity College ist nicht nur für Buchwürmer eine Sehenswürdigkeit, sondern begeistert jung und alt. Dublin liegt am Meer und bietet in der Umgebung wunderschöne Küstenabschnitte mit langen Sandstränden und grandiosen Klippen. Wandern Sie südlich der Stadt in Sandymount durch das weite Watt und besuchen Sie den alten Martello-Turm in der Mitte des Strandes.

Das kulturelle Angebot in Dublin lädt zum Verweilen ein - Theaterstücke mit berühmten Darstellern und jede Menge Festivals versüßen Ihren Besuch und der Dublin Zoo im Phoenix Park eignet sich als Ausflugziel für die ganze Familie Ein Tipp: genießen Sie die Sonne und entspannen Sie bei einem Bier in “The Barge Bar and Restaurant” an der Charlemont Brücke, während Sie den Grand Canal überblicken. Sind Sie ein Fan von traditioneller irischer Musik? Dann sollten Sie im O’Donoghues einer Jam Session beiwohnen.

Die Welt gehört dem, der sie genießt.

– Giacomo Leopardi
Das wilde Irland
Der Atlantic Way
Urlaub in Irland - Entlang der längsten, wildesten, beeindruckendsten und kulturell interessantesten Küstenroute der Welt.

Entlang des Atlantic Way erwarten Sie auf Ihrer Irland Reise Abenteuer, Geschichte, und die Faszination des Atlantiks. Rund 150 Aussichtspunkte, Leuchtturme und einige der höchsten Klippen werden Sie in ihren Bann ziehen. Auch die drittgrößte Stadt Irlands “Limerick” liegt auf der Route.

Naturliebhaber kommen in Malin Head auf ihre Kosten - beobachten Sie am nördlichsten Punkt des irischen Festlands zahllose seltene Vögel, die sich auf ihrer Wanderung Richtung Süden befinden und entdecken Sie den Ort, von dem aus sich zahlrreiche Menschen ein letztes Mal zugewunken haben, bevor Sie sich auf den Weg zu einem neuen Leben in Amerika machten. Begeisterte Surf-Anfänger kommen in den guten Surfschulen des Küstenstädtchens Bundoran auf ihre Kosten. Im Juni sollten Sie hier dem jährlich stattfindenden International Surfing Festival einen Besuch abstatten! Zur Aufwärmung nach einem Bad in den kalten Wellen bieten sich die urigen Pubs in Sligo hervorragend an. Ihr Urlaub in Irland entlang des Wild Atlantic Ways gibt zahlreiche Gelegenheiten, um die schmackhaften lokalen Produkte zu kosten. Beschränken Sie sich nicht nur auf Fish & Chips, sondern probieren Sie auch die hervorragenden Meeresfrüchte des Landes.

Die Umgebung der Haupstadt
Tagestrips
Dublin als Ausgangspunkt Ihrer Irland Reise.

Dublin eignet sich als hervorragender Ausgangspunkt für Tagesausflüge zur Erkundung Irlands. Unfern der Hauptstadt liegt der einstige Fischerort Howth - die Halbinsel lädt zu Spaziergängen entlang der steilen Küste ein und der Hafen bietet großartige Fischgeschäfte mit frischem FIsch und hervorragende Pubs. Nördlich gelegen finden Sie das schöne Küstenstädtchen Malahide mit dem zugehörigen Märchenschloss. Genießen Sie endlose Spaziergänge entlang der Strände. Hier sind die Unterschiede zwischen Ebbe und Flut so groß, dass ganze Abschnitte im tiefblauen Wasser verschwinden können - ein wunderschönes und fesselndes Naturschauspiel. Urlaub in Irland - eine Reise in ein herzliches, gastfreundliches Land mit atemberaubender Landschaft und Geschichtsstoff, aus dem Legenden entstanden.

“Fáilte” - Herzlich willkommen in Irland!