St. Augustine sagte einst: Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon. Wahre Worte - aber warum nicht eine Kombination aus beidem? Warum die Welt nicht lesend bereisen? Dieser Artikel nimmt dich auf einen Ausflug zu einzigartigen Buchhandlungen mit. Von einem Buchladen mit atemberaubender Aussicht, über lesbare Kostbarkeiten in Badewannen und Gondeln bis hin zur Buchhandlung die J.K. Rowling inspirierte, hier sind die sechs außergewöhnlichsten Buchhandlungen der Welt, in denen inspirierende Gedanken, weise Worte und Fantasiegeschichten darauf warten, gelesen zu werden. 

 

Wo Bücher dem Himmel nahe sind

außergewöhnlichsten Buchhandlungen

Boekhandel Dominicanen, Maastricht © MERKX+GIROD

Boekhandel Dominicanen, Maastricht

Bücher brauchen Platz. Und genau den suchte man in Maastricht. Die Architekten von Merkx und Girod wurden fündig  - und zwar in der ältesten gotischen Kirche der Niederlande. Sie transformierten schlichtweg das Gotteshaus in eine Buchhandlung. Klingt ungewöhnlich, doch noch ungewöhnlicher ist die Vorgeschichte der Kirche, welche schon Ausstellungsort einer Automobilmesse und Lagerraum für Fahrräder und Feuerwehrutensilien war. Heute reihen sich in den hohen Bücherregalen vor allem Belletristik, wissenschaftliche und juristische Werke nebeneinander. Und da wo einst die Mönche sangen, wird den Lesefreunden leckerer Kuchen und Kaffee serviert.

Boekhandel Dominicanen, Dominicanerkerkstraat 1, 6211CZ Maastricht, Netherlands

 

Wo Bücher die Hauptrolle spielen

außergewöhnlichsten Buchhandlungen

El Ateneo Grand Splendid ©Ryan Poole / Flickr

El Ateneo Grand Splendid, Buenos Aires

Tritt ein ins ehemalige Theater Ateneo Grand Splendid in Buensos Aires! - Auf Schauspieler wirst du jedoch nicht treffen, denn hier spielen Bücher die Hauptrolle. Da wo einst Theatersessel standen, befinden sich heute Bücherregale und auf der ehemaligen Bühne ist ein Café zu finden. Das Gebäude in der Innenstadt von Buenos Aires diente ab 1919 als Theater bis es bereits in den späten 1920er Jahren als Kino und im Jahr 2000 zur Buchhandlung umfunktioniert wurde. Der rote Samtvorhang und die verzierten Decken lassen aber bis heute die Atmosphäre eines Theaters aufkommen.

El Ateneo Grand Splendid, Av. Santa Fe 1860, C1123AAN Buenos Aires, Argentine

 

Wo Bücher ein Bad nehmen

außergewöhnlichsten Buchhandlungen

Libreria Acqua Alta, Venise © Pier Paolo Giacomoni

Libreria Acqua Alta, Venedig

Das venezianische Flair in einer Buchhandlung eingefangen - das ist dem Besitzer der Buchhandlung Libreria Acqua Alta in Venedig gelungen. Warum sich hier die Bücher in Gondeln, Badewannen und Kanus häufen, beruht auf einem klugen Hintergedanken des Eigentümers, denn kommt es zu nicht selten eintretenden Überflutungen des Geschäftes, so sind die Werke vor dem Wasser bewahrt. Die Buchhandlung befindet sich nur einen Katzensprung vom Markusplatz entfernt.

Libreria Acqua Alta, Calle Longa Santa Maria Formosa, 5176/B Castello, 30122 Venise

 

Wo Bücher Karussell fahren

außergewöhnlichsten Buchhandlungen

Carturesti Carusel, Bucarest © Cosmin Dragomir

Carturesti Carusel, Bukarest

3.279 Quadratmeter, 10.000 Bücher und 6 Stockwerke: Willkommen in der Buchhandlung Carturesti Carusel in Bukarest. Einem Karussell gleichend hat dieser riesige rumänische Buchladen für jeden etwas zu bieten. Dank der Glasdecke treten die Besucher in ein lichtdurchflutetes Gebäude ein, das zum Schlendern und Schmökern einlädt. Das Carturesti Carusel bietet die nötige Ruhe, die einem im Großstadtleben von Bukarest oft fehlt. Hier kannst du die morgendliche Zeitung lesen, in Fantasiewelten versinken oder einen Cocktail an der Bar in der obersten Etage schlürfen.

Carturesti Carusel, Strada Lipscani 55, Centrul istoric, Bucarest

 

Wo Bücher hölzerne Treppen hochklettern

außergewöhnlichsten Buchhandlungen

Livraria Lello, Porto ©portugalresident.com

Livraria Lello, Porto

Eine rote Treppe, Holz in jeder Ecke, atemberaubende geschnitzte Decken und hunderttausend Bücher: Im Livraria Lello herrscht Art Deco. Die Bücher klettern um die imposante Holztreppe vom Boden bis zum Plafond hinauf und auf sie fällt das gefilterte bunte Licht, das durch die Buntglasfenster hereinströmt. Sobald du in die faszinierende Bibliothek eintrittst, wirst du verstehen, warum sich J.K. Rowling diese Umgebung als Inspirationsort ihrer Harry Potter Romane zu Nutzen machte.

Livraria Lello, R. das Carmelitas 144, 4050-161 Porto, Portugal

 

Wo Bücher Sonne tanken

außergewöhnlichsten Buchhandlungen

Atlantis Books, Santorin @atlantisbooks.org

Atlantis Books, Santorini

Die kleine Stadt Oia thront über dem Meer nördlich der Insel Santorini und genau hier wartet auf alle Leseliebhaber die Buchhandlung mit der schönsten Aussicht der Welt. Gegründet wurde Atlantis Books von zwei jungen Amerikanern, die sich in die Insel verliebten und kurzum beschlossen ihre Lieblingsbücher im Keller eines kleinen weißen Hauses aufzubewahren. Auf der Terrasse wartet neben leckerem griechischem Kaffe der bezauberndste Ort, um in die bibliophile Welt einzutauchen.

Atlantis Books, Oia, Santorin T.K. 84702, Cyclades, Grèce

 

Hat dich die Lust und Neugierde gepackt, durch außergewöhnliche Buchhandlungen zu schmökern und dich von verschiedensten Geschichten an unterschiedlichsten Orten der Welt inspirieren zu lassen?  - Dann findest du auf TravelBird genügend Reiseangebote, die dich zu den Orten bringen, wo Bücher und ihre Verehrer am liebsten verweilen.

Hier Angebote nach Venedig, Bukarest, Santorini, oder Porto !

Originaltext von Clementine Latron

Übersetzt von Sophie Kaltner

Mühelos & sorgenfrei

See TravelBird deals

Mühelos & sorgenfrei

See TravelBird deals