• Flug inkludiert
  • Unterkunft inkludiert

Rundreise Peru

Rundreise 15, 16, 19 oder 20 Nächte Peru

pro Person ab 1.909,00 €
basierend auf 2 Personen

Schon 19 mal gebucht

Peru entdecken und 14 oder 18 Nächte in verschiedenen Hotels mit Frühstück übernachten. Hin- und Rückflug, Gepäck, lokale Exkursionen, Inlandsflug und Transfers – alles dabei!

Südamerika erwartet Sie bei dieser spannenden Rundreise durch eines der Inkaländer - Peru. Bestaunen Sie den Titicacasee, den höchsten beschiffbaren See der Welt, und bewundern Sie die atemberaubende Landschaft des Landes. Tauchen Sie ein in die geheimnisvolle Kultur der Inkas und besuchen das "Heilige Tal" und Machu Picchu, die dank ihrer Lage größtenteils erhalten blieben. Für alle Abenteurer gibt es die Möglichkeit einer Verlängerung im Dschungel.

Inklusivleistungen
  • 14 Nächte in Peru mit Übernachtung in folgenden Hotels (oder gleichwertigen Alternativen):
  • 2 Nächte im Hotel Britania in LIMA (erste und letzte Nacht)
  • 1 Nacht im Hotel el Huacachinero in ICA
  • 1 Nacht im Casa Andina Nazca in NAZCA
  • 1 Nacht im luxuriösen Bus von Nazca nach Arequipa
  • 2 Nächte im Casa Andina Jerusalem in AREQUIPA
  • 2 Nächte im Hotel Hacienda Puno in PUNO
  • 1 Nacht im Sueños del Inka in CUSCO
  • 2 Nächte im La Hacienda del Valle im Sacred Valley
  • 2 Nächte im Sueños del Inka in CUSCO
  • Täglich Frühstück
  • Sämtliche Transfers inkl. Bus von Nazca nach Arequipa und Inlandsflug von Cusco nach Lima
  • Hin- und Rückflug von Wien, Salzburg oder München nach Lima (LIM)
  • Bei 16 Nächten: Buchen Sie diese Option, verbringen Sie eine Nacht der 16 Nächte im Flugzeug
  • Bei 18 Nächten:
  • 1 weitere Nacht in Cusco, 3 Nächte in Puerto Maldonado mit Vollpension, Inlandsflug von Cusco nach Puerto Maldonado, Inlandsflug von Puerto Maldonado nach Lima
Optional
  • Buggy Tour in ICA
  • Ballestas Inseltour & Pisco & Paracas bei ICA
  • Chauchilla Grabstätte bei NAZCA
  • Privater Stadtrundgang in CUSCO
  • Colca Canyon Tour ab AREQUIPA (2 Tage, 1 Nacht weniger in Arequipa)
  • Halbtagesausflug LIMA
  1. Nacht 1 - 3: Lima, Ica und Nazca

    Willkommen in der Königsstadt Lima! Im historischen Zentrum der peruanischen Hauptstadt, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde, sollten Sie einen Besuch im Kloster San Francisco nicht versäumen. Nach einer ersten Erkundungstour durch die Gassen Limas können Sie den Abend gemütlich im Hotel Britania Miraflores ausklingen lassen und sich am nächsten Morgen bei einem reichhaltigen Frühstück stärken, bevor Sie die beeindruckende Stadt Ica inmitten der peruanischen Wüste besuchen werden. Hier können Sie die historische Innenstadt bewundern, mit dem „Sandboard“ durch die Wüste gleiten oder mit einem Buggy durch die Dünen fahren. Nach einer regenerierenden Nacht im Hotel el Huacachinero haben Sie die Möglichkeit, die Ballestas-Inseln zu besuchen, wo Sie wildlebende Seehunde und Seelöwen beobachten können. Hiernach geht Ihre Reise weiter nach Nazca - die Heimat der berühmten Nazcalinien im Sand.

    pool 2

    Hotel el Huacachinerooder gleichwertig

    Hotel Huacachina, Peru

    Ihr Hotel zeichnet sich durch eine besonders pittoreske Lage aus. Das Hotel el Huacachinero liegt inmitten einer Oase und ist umgeben von Sanddünen. Das Hotel verfügt unter anderem über einen Pool, eine Bar, ein Restaurant und WLAN. Die Zimmer beider Hotels sind mit eigenem Bad mit Dusche und WC ausgestattet.

    Mehr lesen
  2. Nacht 4 - 6: Arequipa

    Sie erreichen Arequipa nach einer Fahrt in einem luxuriösen Nachtbus. Dort angekommen können Sie voll und ganz in die Stadt eintauchen: Arequipa liegt im bergigen Wüstengebiet südlich der Anden und verfügt über besondere kulturelle Schätze: So wird der große Plaza de Armas als einer der schönsten Plätze des Landes bezeichnet und beherbergt die beeindruckende La Catédral, die mit ihren zwei mächtigen Toren die übrigen kolonialen Gebäude rund um den Platz in den Schatten stellt. Erkunden Sie während Ihrer Zeit in Arequipa die Altstadt, gehen Sie auf den Märkten der Stadt shoppen oder besuchen Sie das Mumien-Museum. Auch das Kloster der Stadt, das als eines der größten Kloster der Welt gilt, ist einen Besuch wert. In dem rund 400 Jahre altem Gebäude leben noch heute völlig isoliert von der Aussenwelt 450 Nonnen. Sie möchten die Natur rund um Arequipa erkunden? Dann erkunden Sie die drei Vulkane vor den Toren der Stadt: El Misti, Chachani und Pichu Pichu.

    Optional können Sie die 2-Tagestour nach Colca buchen. Dann bleiben Sie einen Tag weniger in Arequipa und fahren direkt von Colca nach Puno. Dieser 2-tägige Ausflug bietet Ihnen einzigartige Erlebnisse: Nachdem Sie morgens von Ihrem Hotel in Arequipa abgeholt werden, machen Sie sich auf nach Chivay. Entlang des Weges halten Sie in PataWasi (Pata bedeutet "hoch" und Wasi "zu Hause"). Dort probieren Sie den typischen Drink "Mate de Coca", ein Tee aus Kräutern und Blättern der Coca-Pflanze. Sie passieren danach Tocra, das auf 4.500 Höhenmetern liegt. Dem Betrachter wird hier eine atemberaubende Landschaft aus Seen, heimischen Vögeln und dem Altiplano, einer Hochebene zwischen den West- und Ost-Anden, geboten. Hier grasen auch Lamas, Alpacas und Guanacos. In Chivay angekommen können Sie ein gemütliches Abendessen zu sich nehmen, welches jedoch nicht im Preis inbegriffen ist. Gönnen Sie sich eine ruhige Nacht bevor es am nächsten Tag weiter geht. Am zweiten Tag geht es früh während einer 2-stündiger Fahrt zum Colca Canyon, der zwei Mal so tief ist wie der Grand Canyon und viele Terrassen aus der Zeit vor den Inca beinhaltet. Auch den großen Condor kann man hier beobachten Auf dem Weg zurück nach Chivay machen Sie Halt am traditionellen Dorf der Pinchollo und der Andengemeinde Maca. Danach endet die Tour für den heutigen Tag und Sie haben Zeit, sich ein Mittagessen zu gönnen bevor Sie zur Weiterreise nach Puno abgeholt werden. In dieser Tour inbegriffen sind Frühstück sowie englischsprachige Guides. Nicht inkludiert sind Mittag- und Abendessen sowie der Eintritt zum Colca Canyon der in etwa 20,- € beträgt.

    Casa Andino + Interior

    Casa Andina Jerusalém oder gleichwertig

    Hotel Arequipa, Peru

    Nur 5 Gehminuten vom Plaza de Armas entfernt liegt Ihr Hotel in Arequipa, welches sich in einem Gebäude aus weißem Vulkangestein befindet. Hier können Sie auf dem Balkon des Hotels den Tag mit einem Glas Wein und mit Sicht auf den Vulkan El Misti ausklingen lassen. In Ihrem Zimmer erwarten Sie nicht nur ein Bad mit Dusche und WC, sondern auch Kabelfernsehen, ein Radio und ein Safe.

    Mehr lesen
  3. Nacht 7 & 8: Puno und der Titicacasee

    Puno ist eine kleine Hafenstadt am Ufer des höchstgelegenen Sees der Welt - dem Titicaca-See. Rund um die Stadt grasen viele Alpaca, Lamas und Schafe und in der Innenstadt der peruanischen „Stadt des Folklores“ können Sie viele Bars mit Live-Musik und Volkstanz-Veranstaltungen finden. Am nächsten Morgen fahren Sie um 7:00 Uhr morgens nach Taquile, eine abgelegene Insel auf welcher die indigene Bevölkerung der Region, die Taquilenos, wohnen. Auf Taquile können Sie die schneebedeckten Gipfel am bolivianischen Ufer des Titicaca-Sees sehen und Ruinen aus der Zeit vor den Inkas finden. Neben Taquile besuchen Sie auch die Uros Inseln, die von der indigenen Bevölkerung mithilfe von Riet als künstliche Inseln angelegt wurden, um mit den Inkas Geschäftsbeziehungen aufrecht erhalten zu können.

    Hotel Hacienda Punooder gleichwertig

    Hotel Puno, Peru

    Ein zentral gelegenes Hotel mit Aussicht auf das Ufer des Titicaca-Sees. Erleben Sie hier einen gemütlichen Abend in der Hotelbar, genießen Sie peruanische Spezialitäten im hoteleigenen Restaurant und halten Sie Ihre Freunde und Verwandte dank kostenlosem WLAN über Ihr Peru-Abenteuer auf dem Laufenden. Die Zimmer des Hotel sind mit einem Satelliten-TV, einem Telefon, einem Safe und einem Bad mit Dusche und WC ausgestattet.

    Mehr lesen
  4. Nacht 9 - 11: Cusco und das Tal der Inkas

    Auf nach Cusco! Während Ihrer Busfahrt in die UNESCO Weltkulturstätte halten Sie an verschiedenen Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel in La Rava, wo Sie ein beeindruckendes Panorama genießen können, und in Raqchi, wo Sie den gleichnamigen Tempel mit bis zu 15 Meter hohen Aussenmauern besuchen. Am Nachmittag dieses Tages voller Eindrücke und Erkundungen erreichen Sie Ihr Hotel. Der folgende Tag steht komplett im Zeichen des heiligen Tals. Zuerst fahren Sie in das Bergdorf Awanacancha, in welchem Sie das Panorama sowie handgemachte Decken, Teppiche und Kleidung bewundern können. Hiernach besuchen Sie die Bauernsiedlung Qantusragay, deren Gebäude an den Klippen hoher Berghänge erbaut wurden. Das Highlight Ihres Ausflugs ist Ollantaytambo, wo Sie zwei beeindruckende Inkaruinen erkunden und sich in den Gassen der einstigen Metropolen dieser faszinierenden Hochkultur verlieren können.

    Hotel Sueños del Inkaoder gleichwertig

    Hotel Cusco, Peru

    Sueños del Inka liegt in unmittelbarer Nähe zum historischen Kern von Cusco. Das Hotel verfügt über eine Bar, ein Restaurant, eine Terrasse und gratis WLAN. Die Zimmer des Hotels sind mit einem TV sowie mit einem Bad mit Dusche und WC ausgestattet. Darüber hinaus verfügen Sie auch über schalldichte Fenster, einen Haartrockner und einen Safe.

    Mehr lesen
  5. Nacht 12 - 14: Machu Picchu, Cusco und Lima

    Vom Bahnhof in Ollantaytambo reisen Sie nach Aquas Calientas, wo Ihr Abenteuer in Machu Picchu beginnt. Innerhalb von 20 Minuten bringt Sie ein Bus von hier aus zu der Inkastadt, die sich inmitten des tropischen Regenwaldes befindet. Durch ihre versteckte Lage zwischen den mächtigen Gipfeln der Anden inmitten tiefster Wildnis blieb Machu Picchu von Eroberung und Zerstörung durch die Spanier im 16. Jahrhundert verschont und steht noch heute als Vermächtnis der fast vergessenen, indigenen Hochkultur Perus. Der Eintritt zum Machu Picchu ist inklusive. Achtung: Bei der Exkursion zum Machu Picchu ist max. 1 Gepäckstück mit max. 5kg und max. 157cm (Höhe+Breite+Länge) pro Person gestattet. Ihr restliches Gepäck können Sie im Hotel lassen und nach der Exkursion abholen.

    room

    Hotel Britania Mirafloresoder gleichwertig

    Hotel Miraflores, Peru

    Ihr Hotel liegt im District Miraflores in Lima, welches bekannt durch seine zahlreichen Geschäfte, Parks und Gärten ist. Essen Sie hier im hoteleigenen Restaurant und stärken Sie sich am Morgen mit einem reichhaltigen Frühstück. In Ihrem Zimmer steht Ihnen ein Kabel-TV, ein Telefon, ein Safe, eine Minibar, eine Klimaanlage sowie ein Bad mit Badewanne, Dusche, WC und Haartrockner zur Verfügung.

    Mehr lesen
  6. Nacht 15 - 18: Zusätzlich bei 18 Nächten: Cusco und der Amazonas

    Sofern Sie sich für eine 19-tägige Rundreise durch Peru entscheiden, reisen Sie am 14. Tag nicht nach Lima, sondern bleiben noch eine Nacht in Cusco. Von hieraus fliegen Sie nach Puerto Maldonado für eine einzigartiges Erlebnis: Der Amazonas Regenwald. Entdecken Sie in diesem einmaligen, gigantischen Biotop Kaimane, Schildkröten und unzählige andere Tiere. Während Ihrer Zeit im Regenwald unternehmen Sie geführte Wanderungen durch den Wald, entdecken während einer Nachtwanderung seltene Vögel und Affen und besuchen den Turm La Torre, wo Sie unzählige Papageien beobachten können. Entdecken Sie darüber hinaus in den überfluteten Teilen des Waldes unzählige wilde Säugetiere und Vögel!

    Inotawa Lodgeoder gleichwertig

    Hotel Puerto Maldonado, Peru

    Die wohl einzigartigste Unterkunft Ihrer Rundreise durch Peru ist die Inotawa Lodge. Diese Lodge befindet sich am Rand des Nationalparks Tambopata im Amazonas und bietet Ihren Gästen eine authentische Regenwaldunterkunft. Relaxen Sie hier in Hängematten und genießen Sie ein Dinner mit beeindruckender Aussicht auf die „grüne Hölle“ des Amazonas-Regenwaldes. Die Zimmer der Lodge verfügen über einfache, aber komfortable Betten, einen Lounge-Sessel und sind im Stile des Regenwaldes eingerichtet. Darüber hinaus bieten die Zimmer ein Bad mit Dusche und WC.

    Mehr lesen
Optionale Ausflüge
  • Buggy Tour und Sand Boarding in Ica (rund 1 Stunde): Angeschnallt und Losgefahren! Freuen Sie sich auf eine ganz besondere Art die Dünen um Ica zu entdecken. Inklusive Buggy-Fahrt, englischer Guide, Sand Board-Verleih. Nicht inkludiert: Eintrittsgeld, Extras und Trinkgeld.
  • Ballestas Inseltour, Pisco und Paracas bei Ica: Sie werden am Morgen vom Hotel abgeholt und zum Hafen gebracht, wo Sie ein Boot nach Paracas nehmen. Im Naturreservat gibt es viele Tiere zu sehen und den "Candelabro", der mit den Nazcalinien in Verbindung gebracht wird. Inklusive Transport vom und zum Hotel, englischem Guide, Bootsfahrt, nicht inklusive sind Eintrittsgelder, Mahlzeiten, Extras und Trinkgeld.
  • Halbtagestour Chauchilla Grabstätte bei Nazca: Sie fahren auf dem Pan American Highway zur archäologischen Fundstelle Chauchilla. Neben den beeindruckenden Überresten vergangener Dynastien sehen Sie eine beeindruckende Wüstenlandschaft und wie die berühmte Nazca-Keramik hergestellt wird. Inklusive Transport, englischem Guide, nicht inklusive sind Eintrittsgelder, Mahlzeiten, Extras und Trinkgeld.
  • Privater Stadtrundgang in Cusco: Entdecken Sie bei dieser Halbtagestour die Highlights Cuscos. Mit englischsprachigem Guide und Eintritt zu Koricancha und der Kathedrale. Nicht inkludiert sind Transport, Mahlzeiten, Extras oder Trinkgelder.
  • Colca Canyon Tour ab Arequipa (2 Tage, dadurch 1 Nacht weniger in Arequipa): Sie begeben sich von Arequipa nach Chivay in 3651m Höhe. Sie halten unterwegs in PataWasi, einer Andengemeinde in 3800m Höheund trinken Mate de Coca. Sie gehen bis zum Tocra (4500m) und sehen Seen, Vögel, Llamas, Alpaas und mehr. In Chivay gibt es ein Mittagessen (nicht inklusive). Sie übernachten im Colca Canyon Hotel. Am nächsten Morgen starten Sie um 6.00 Uhr zum Colca Canyon. Genießen Sie die Aussicht von El Mirador und versuchen Sie den Andenkondor zu spotten. Danach begeben Sie sich zu einer kurzen Wanderung um den Canyon (ca. 1 Std.). Sie besuchen das Dorf Pinchollo und die Maca-Gemeinschaft. Schließlich sehen Sie Yanche mit seiner Kirche und essen zu Mittag (nicht inkludiert). Danach werden Sie direkt nach Puno gebracht (5 Stunden).
  • Halbtagesausflug Lima: Erfahren Sie alles über die bewegte Geschichte Limas bei diesem Ausflug, der alle wichtigen Sehenswürdigkeiten inkludiert, die die Inca-, Kolonial- und moderne Vergangenheit hinterlassen haben. Inklusive Transport, englischem Guide und Eintrittsgeldern. Nicht inkludiert sind Mahlzeiten, Extras oder Trinkgeld.
Bitte wählen Sie ein Reisedatum
Exklusive
  • Reiseversicherung
  • Eventuelle Steuern vor Ort
  • Persönliche Ausgaben
  • Essen & Getränke (außerhalb der Inklusivleistungen)
Bezahlung

Wenn Sie diesen Deal mehr als 49 Tage vor Abreise buchen, können Sie auch in Raten zahlen. Die erste Rate wird 35% des Reisepreises betragen, exklusive Reiserücktrittsversicherung (falls zutreffend).

Zusätzliche Informationen
Bedingungen

TravelBird agiert als Reiseveranstalter. Es gelten die TravelBird Reisebestimmungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (A) für diese Buchung. Unsere Stornierungsbedingungen finden Sie unter Artikel 11.

Preisänderungen

Bitte beachten Sie, dass die inkludierten Flüge aktuellen Verfügbarkeiten und Preisen unterliegen. Falls sich etwas ändert, werden Sie während dem Buchungsprozess benachrichtigt

Anreise in den Hotels

Abhängig vom Hotel zwischen 10:00 - 15:00 Uhr

Abreise in den Hotels

Abhängig vom Hotel zwischen 9:00 - 12:00 Uhr

Belegung

Max. 2 Personen pro Zimmer

Einzelreisende

Der Einpersonenzuschlag ist abhängig vom Reisedatum und der Reisedauer. Der entsprechende Rabatt ist während des Buchungsprozesses einsehbar

Kinderrabatt

Kinder auf Anfrage

Barrierefreiheit

Die Hotels sind nicht barrierefrei

Internet

WLAN in gewissen Hotels verfügbar

Haustiere

Nicht gestattet

Hotels

Für den unwahrscheinlichen Fall, dass eines oder mehrere der oben erwähnten Hotels ausgebucht sein sollte, werden Sie in gleichwertigen Unterkünften untergebracht

Flugzeiten

Bitte beachten Sie, dass die Flugzeiten unter Vorbehalt gelten und von den Fluggesellschaften in Ausnahmefällen noch verändert werden können. Prüfen Sie daher die Abflugzeit vor der Abreise auf der Webseite Ihrer Fluggesellschaft oder des Flughafens um böse Überraschungen zu vermeiden.

Reiseunterlagen

Sie erhalten Ihre Reiseunterlagen spätestens 5 Tage vor Ihrer Abreise

Optional buchbar

Bei den optionalen Exkursionen sind einige extra Services nicht inkludiert:
Stadtrundgang in LIMA: Eintritte zu San Francisco Church 4 USD, Lima Cathedrale
Buggy Tour in ICA, Eintritt
Ballestas Inseltour & Pisco & Paracas bei ICA, Eintritt
Chauchilla Grabstätte bei NAZCA, Eintritt

Visabestimmungen

Bitte beachten Sie, dass Sie für die Einreise nach Peru ein Touristenvisum benötigen und dass Ihr Reisepass bei der Ausreise mindestens noch sechs Monate gültig ist. Besuchen Sie für die aktuellsten Infos zum Thema Visa – wie Kosten oder unterschiedliche Anforderungen bezüglich der Aufenthaltsdauer – die Website des Außenministeriums http://www.bmeia.gv.at/. Alternativ können Sie sich auch an die lokale Botschaft des besuchten Landes in Österreich wenden.

Achtung: Falls es bei Ihrer Flugverbindung einen Zwischenstopp in den USA gibt, müssen Sie einen ESTA-Antrag stellen. Andernfalls wird Ihnen der Zutritt zum Flugzeug verwehrt.

Impfbestimmungen

Wenn Sie nach Peru reisen, sollten Sie sich möglicherweise gegen Hepatitis A, Hepatitis B, Gelbfieber und Tollwut impfen lassen. Besuchen Sie für die aktuellsten Gesundheitshinweise die Websites des Außenministeriums http://www.bmeia.gv.at/ und des Gesundheitsportals https://www.gesundheit.gv.at/, oder konsultieren Sie Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung.

Haben Sie Fragen?

In unserem Help Center finden Sie Antworten zu den meistgestellten Fragen. Scrollen Sie ganz einfach ans Ende dieser Seite. Wenn Sie mit einem Reiseberater sprechen möchten, wählen Sie bitte die Nummer +43 720 23 05 20