Winter in Wien

Der Duft von Lebkuchen und gebrannten Mandeln liegt in der Luft, fröhliche Weihnachtsmusik ertönt und man wärmt seine Hände an einer heißen Tasse Glühwein. Die Vorweihnachtszeit ist definitiv eine der schönsten in Wien und daher gibt es Grund genug, die bezaubernden Weihnachtsmärkte der Stadt zu besuchen. Doch Wien hat viel mehr als die typischen Klasssiker wie den Christkindlmarkt am Rathausplatz oder den Weihnachtsmarkt am Schloss Schönbrunn zu bieten - Untenstehend findet ihr ein paar ganz besondere Schätze:

wien-schnee-neu-neu

© Gts

Altwiener Christkindlmark an der Freyung (18.11.2016 – 23.12.2016)

Ein liebenswerter, traditioneller Christkindlmarkt mit ganz besonderer Handwerkskunst, Geschenksideen und Dekorationsartikeln und einem abwechslungsreichen, kulturellen Rahmenprogramm erwartet Sie beim Altwiener Christkindlmarkt an der Freyung im 1. Bezirk. Zwischen von Hand hergestellten Kerzen, nostalgischen Adventkalendern, liebevoll hergestellten Hauben und Pulswärmern, warmen Filzhausschuhen und traditioneller Kunstkeramik finden Sie garantiert das ganz besondere Geschenk für Ihre Lieben.

altwiener

© Altwiener Christkindlmarkt

teelicht

©5PH

Weihnachtsmarkt am Spittelberg (12.11.2016 – 23.12.2016)

Verwinkelte Gässchen mit versteckten Hinterhöfen, charmantes Kopfsteinpflaster, romantische Fassaden und hochwertiges Kunsthandwerk lässt die Besucher sofort in die zauberhafte Atmosphäre des Spittelberger Weihnachtsmarktes eintauchen. Mit rund 100 Ständen ist der Markt perfekt für einen Nachmittagsbummel gleich neben dem Museumsquartier. Am Spittelberg treffen sich die Wiener gerne, um bei einem leckeren Glühwein einen Plausch zu halten und danach noch in eines der gemütlichen Beisl gleich nebenan einzukehren. Perfekt, um die Wiener Kulinarik-Szene kennenzulernen. Unbedingt vorbei schauen sollte man übrigens auch in dem Flagshipstore "Im Siebten Himmel". Hier gibt es eine traumhafte Winter-Weihnachts-Welt mit vielen liebevollen Produkten rund um die kalte Jahreszeit.

fotos3

© Julia Braunsteiner

fotos-2

© Julia Braunsteiner

foto-1

Im Siebten Himmel © Julia Braunsteiner

Winter im MQ (3.11.2016 – 23.12.2016)

Zwar kein Weihnachtsmarkt per se, aber trotzdem immer wieder einen Besuch wert ist das jährliche „Winter im MQ“. Dabei verwandelt sich das Museumsquartier in eine coole Location für alle Kultur- und Weihnachtsliebhaber. Künstlerische Eispavillons, ausgefallene Lichtkonzepte und spannende DJ-Sounds im Rahmen der "Winter Sounds" machen das Glühwein-Trinken dabei zum ganz besonderen Event. Stimmungsvolle Abende garantiert. Unbedingt vorbeischauen!

Weihnachtsmarkt Museumsquartier Wien

© saLeh roZati

Weihnachtsmarkt Museumsquartier Wien

© saLeh roZati

Weihnachtsdorf im Alten AKH/Campus (12.11.2016 – 23.12.2016)

Hüttengaudi, herzhafte Speisen und ausgefallene Punschkreationen lautet die Devise im Weihnachtsdorf beim Alten AKH. Rund 10 Minuten von der Universität Wien entfernt liegt der Campus und bietet im großen Hof mit den festlich geschmückten Bäumen ein schönes Ambiente inmitten von Natur. Vor allem kulinarisch hat das Weihnachtsdorf vom Kaiserschmarren über Käsespätzle bis hin zur Feuerzangen-Bowle einiges zu bieten. Besonders spannend: Auf kaum einem anderen Adventmarkt gibt es so ausgefallene Punschkreationen wie hier. Denn wer hat schon einmal Amarettokirschpunsch, Aperol-Mandarinenpunsch oder Eierlikörpunsch probiert? Und wer die Kinder dabei hat, der lässt sie einfach mit dem nostalgischen Kinder-Karussel oder der Weihnachtseisenbahn fahren, während man sich selbst ungestört den Punsch schmecken lässt.

Weihnachtsmarkt Wien

© MAGMAG events & promotion GmbH

aakh_23

© MAGMAG events & promotion GmbH

Mühelos & sorgenfrei

See TravelBird deals

Mühelos & sorgenfrei

See TravelBird deals